• Ohland's Backstube

    Ohland's Backstube

Brotkultur steht bei uns hoch im Regal. Über 20 verschiedene Brotsorten finden Sie bei uns im Jahreswechsel – aus Roggen, Weizen, Dinkel und speziellen Mehlsorten. Fein gewürzt. Mit und ohne Körner. Aus reinem Natursauerteig oder mit feiner Hefe – wie es Ihnen schmeckt und beliebt.

Eines haben Alle gemeinsam und machen unsere Brote unverwechselbar: Die traditionell handwerkliche Herstellung und die eigene Rezeptur.

Und auf diese drei Klassiker sind wir besonders stolz: Ohland’s Hans als typisch fränkischen 6-Pfünder, das Kellerbrot und unser Fladenbrot. Allen Dreien gönnen wir eine lange Teigruhe und können so auf die Beigabe von Hefe verzichten.

Brot

Ohland's HansOhland's Hans

Ohland's Hans

Zutaten: Roggen, Natursauerteig, Wasser, Salz, Hefe

Hans heißt er, weil das Rezept vom Gründer selbst stammt und wir es auch in der 3. Generation unverändert herstellen.

Ohland's HansOhland's Hans

Kellerbrot

Zutaten: Roggen, Weizen, Natursauerteig, Wasser, Salz (ohne zusätzliche Backhefe)

Der Allrounder, der mit Vorliebe auf den lokalen Bierkellern eingesetzt wird. Nicht zuletzt, weil die Krume lange frisch und saftig bleibt. Entsprechend empfehlenswert zur deftigen Brotzeit oder einfach mit Butter oder auch zum süßen Frühstück.

Ohland's HansOhland's Hans

Fladenbrot

Zutaten: Roggen, Natursauerteig, Wasser, Kümmel, ein wenig Salz , Anis, Hefe

Unser 100%-iger Roggen - bei unseren Kunden in der Beliebtheitsskala oben auf. Die kräftig gebackene Kruste hält die Krume lange saftig. Kümmel und eine dezente Anisnote entfalten sich am Gaumen. Probieren Sie es doch mal mit einer Bratwurst und Kraut.

  • Bäckerei-Konditorei Ohland GmbH & Co KG
  • Hauptstr. 30 • 96117 Memmelsdorf
  • Telefon: 0951 41150 • Fax: 0951 420672