• Krapfen und mehr

    Krapfen und mehr

Gebadet in bekömmlichen Erdnussöl sind Ohland’s Siedegebäcke himmlisch lockere und gleichermaßen deftige Leckereien.

Dazu gehören vorneweg unsere Ausgezogenen, gebacken in selbst ausgelassenem Butterschmalz und pflanzlicher Schmelzmargarine, die vor allem in der Kerwaszeit und zur Kommunion ihren großen Auftritt haben.

Natürlich gibt es auch Donuts, Schmalzbrezen und Quarkinis. Am besten gleich individuell zusammengestellt in der Krapfenbox.

Krapfenzeit ...

Hiffenmark – Beschwipste – Eierlikör – Nougat – Vanille – Kinderkrapfen mit Augen – Quarkinis – Schmalzbrezen – Spritzkuchen – Donuts – Apfelkrapfen – Faschingsköpfe

Ohland's HansOhland's Hans

Ohland's Krapfen

Die wahre Krapfenzeit aber ist und bleibt Fasching mit Ohland’s Krapfen als gut gefüllte „Wonnebrocken“.
Aber Vorsicht: Bei uns treffen Sie höchstwahrscheinlich schon mit dem ersten Biss ins Mark oder vielmehr ins Hiffenmark, das bei uns natürlich original Maintaler sein muss.
Auch wenn der Klassiker unser Liebling bleibt - bei Ohland ist Vielfalt angesagt:
Nougat, Eierlikör, Apfel, Vanille, Beschwipste die wir in einer alt hergebrachten Butterschmalzmischung backen. Und noch Donuts, Schmalzbrezen und Quarkinis. Am besten gleich individuell zusammengestellt in der Krapfenbox.

  • Bäckerei-Konditorei Ohland GmbH & Co KG
  • Hauptstr. 30 • 96117 Memmelsdorf
  • Telefon: 0951 41150 • Fax: 0951 420672